Das offene Fan-Forum von
ostliga.tv

Heimmacht Dornbach (main)

1 1

verfasst von The Truth, 04.05.2017, 22:45

» » Heimlich still und leise kämpft sich der Sportklub zu einer Heimmacht,
» wie
» » in längst vergangenen Tagen. Die beiden letzten Heim-Siege gegen die
» » Topteams Ritzing und Vienna sind nur der aktuelle Höhepunkt einer
» längeren
» » Entwicklung. Seit rund 8 Monaten ist der Sportklub zu Hause
» ungeschlagen
» » und die Chancen stehen gut, dass man in beiden letzten Heimspielen
» gegen
» » Schwechat und die Rapid Amateute ungeschlagen bleibt.
» »
» » Jank sei Dank geht man in Dornbach wieder gern auf Heimspiele. Hoffe
» die
» » Heimstärke kann langfristig ausgebaut werden.
»
» Träumst Du? Der Sieg gegen Ritzing war ein Geschenk und nicht ernst zu
» nehmen. Ein, Zwei gute Spiele können den Versager Jank nicht besser machen.
» Seit Jank das Sagen hat gab es nur ein erbärmliches Gegurke, nicht zum
» anschauen. Wenn der und sein Team bleiben dann kannst die nächste Saison
» vergessen.

Unter Jank ist der Sportklub seit 06.09.2016 zu Hause ungeschlagen. Das ist kein Traum. Das ist die Realität.

Aber manche haben eben ihre eigene "Wahrheit".


gesamter Thread:

59955 Postings in 7752 Threads, 655 registrierte User, 69 User online (0 reg., 69 Gäste)
ostliga.tv-Forum | Nutzungsbedingungen & Impressum | Das alte Ostligaforum (Archiv) | Kontakt
RSS Feed
powered by my little forum