Das offene Fan-Forum von
ostliga.tv

Vienna Desaster gibt dem Sportklub Weg Recht (main)

1 0

verfasst von turnbocha, 02.03.2017, 08:46

» » Jetzt frage ich mich, wie man es als so junger Verein man es
» » geschafft hat von der letzten Klasse Wiens bis in die 2.Bundesliga
» » Österreichs geschafft hat
»
» Die unwürdige Entstehungs-Geschichte des Wsks als "Nachfolge-Verein" der
» Wsc Fußballsektion ist allseitsbekannt, hab den Verdacht auch dir, der du
» diese Frage anscheinend aus anderer Intention heraus gestellt hast.
» Hat nur nix mit meiner Grundaussage - den Weg den er Wsk SEIT WENIGEN
» JAHREN geht, ist der Richtige - zu tun. Das alles was davor passiert ist
» eine ganz andere Geschichte ist, bestreitet niemand. Genauso wie der Wsc
» hat auch der Wsk in seiner früheren Vergangenheit jede Menge falscher
» Entscheidungen getroffen.
»
» » und was mich am brennensten interessiert, warum
» » muss man beim WSK so eisern sparen? An den Punkteprämien kann es ja
» wohl
» » nicht liegen, oder? Also warum dieser steinige Weg des Sparens?
»
» Siehe Antwort oben. Genauso wie der Wsc in seinen letzten Profijahren und
» die Vienna in den gesamten letzten Jahren hat auch der Wsk viele Jahre lang
» weit über seinen Verhältnissen gelebt und Unsummen in Spieler und Trainer
» investiert (von Infrastrukturproblem mal ganz abgesehen).
» Seit ein paar Jahren bestreitet man aber eben jetzt den harten Weg der
» Entschuldung, was sich eben auch sportlich deutlich niederschlägt, wofür es
» ja immer wieder lautstark Kritik gab.
»
» Doch wer A sagt, muss auch B sagen. Und viele Schwarz-Weiße - wenn auch
» nicht Alle - haben das begriffen. Bei der Vienna wird dieser
» Gedankenprozess in nächster Zeit einsetzen.
»
» » Blau-Gelbe Grüsse und für euch wird es am 1. Mai reichen selbst wenn
» wir
» » uns schon auf der Intensivstation befinden oder vor dem Sterbebett
» stehen.
»
» Lieber verlier ich mit einer schwarz-weißen NoName Truppe gegen die
» insolventen Exprofis in Blau Gelb und darf dafür weiterhin Fußball in
» Dornbach erleben, anstatt mich über nen teuer erkauften Derby Sieg zu
» erfreuen, der die Insolvenz zur Folge hat.
»
» In diesem Sinne: Es sei euch vergönnt! (Glaub dennoch dass wir im leider
» vorletzten Derby nicht als Verlierer vom Platz gehen werden.)

Entschuldung ? Schuldenabbau ? Schön wärs. Laut Bilanzen sind die Schulden in den letzten vier Jahren beträchtlich gestiegen.


gesamter Thread:

59963 Postings in 7753 Threads, 655 registrierte User, 96 User online (0 reg., 96 Gäste)
ostliga.tv-Forum | Nutzungsbedingungen & Impressum | Das alte Ostligaforum (Archiv) | Kontakt
RSS Feed
powered by my little forum