Das offene Fan-Forum von
ostliga.tv

Immer wieder, immer wiede, Marke Jank

05.05.2017, 21:49
Notice: Undefined variable: entrydata in C:\Vroots\forum\votes.php on line 11
 

Jank for ever (main)

Der Alltag mit dem modernen Kombinations-Gurkenfußball der Marke Jank ist zurück in Dornbach. Bitte um Vertragsverlängerung des sportlichen Leiter, Vorstandsmitglied und Trainer Jank damit auch nächste Saison die Abstiegsspannung und der Janksche Hundskick erhalten bleibt.

As72

05.05.2017, 22:55

@ Immer wieder, immer wiede, Marke Jank
0 1

Jank for ever

» Der Alltag mit dem modernen Kombinations-Gurkenfußball der Marke Jank ist
» zurück in Dornbach. Bitte um Vertragsverlängerung des sportlichen Leiter,
» Vorstandsmitglied und Trainer Jank damit auch nächste Saison die
» Abstiegsspannung und der Janksche Hundskick erhalten bleibt

Ja - finde ich als Sportklub Fan auch.....

fafra(R)

06.05.2017, 09:49

@ Immer wieder, immer wiede, Marke Jank
1 0

Jank for ever

Nüchtern betrachtet stehen wir aber 'trotz' Jank besser da als im Vorjahr !
Schon vergessen wie wir die letzten 3 Jahre dem Abstieg entkamen ?
Im Sommer zu J.Mansbart einen 2. Stürmer dazu , womöglich gibt es Abverkauf bei Vienna ,
Stadlau oder FAC . . .
Und immer positiv in die Zukunft blicken !

Onkel John

06.05.2017, 12:20

@ fafra
1 0

Fortschritte unter Jank

» Nüchtern betrachtet stehen wir aber 'trotz' Jank besser da als im Vorjahr
» !
» Schon vergessen wie wir die letzten 3 Jahre dem Abstieg entkamen ?
» Im Sommer zu J.Mansbart einen 2. Stürmer dazu , womöglich gibt es
» Abverkauf bei Vienna ,
» Stadlau oder FAC . . .
» Und immer positiv in die Zukunft blicken !

Sehe ich genauso.

Natürlich ist nicht alles eitel Wonne und sachliche Kritik an Trainer und Mannschaft immer auch berechtigt (sachlich heißt aber nicht dieses polemische kindische Gekreische wie es hier oft stattfindet), aber im Vergleich zu den Vorjahren hat Jank die doch recht junge Mannschaft auch in einigen Punkten weiter entwickelt:

1. Defensiv haben wir uns stabilisiert. Statt Schießbude die viertbeste Abwehr der Liga.
2. Auch wenn viele unnötige Unentschieden dabei sind: Wir sammeln konstant Punkte und bei gehen bei weitem nicht mehr so oft als Verlierer vom Platz wie noch unter Reisinger.
3. Mental auch eine kleine Weiterentwicklung. Gerade in einer mäßigen Partie wie gestern nochmal zurück zu kommen, zeigt das. Früher wären wir oft in ein Debakel gelaufen.
4. Zu Hause sind wir endlich wieder so etwas wie eine kleine Macht. Seit Anfang September 2016 ungeschlagen. Das kann sich sehen lassen.
5. Erstmals seit vielen Jahren endlich wieder Derbysieger. Und das gegen eine Vienna, die nach wie vor jedes andere Team der Liga abschießt (siehe gestern).
6. Als Folge all dessen haben wir erstmals seit Jahren den Klassenerhalt bereits vor der letzten Runde so gut wie sicher. Dass wir nicht wieder bis zur letzten Minute des letzten Spiels zittern müssen, ist auf jedenfall ein Schritt vorwärts.

Natürlich ist dennoch nicht alles super. Viele Partien keine Glanzleistung. Zu selten gewonnen. Zu wenig Tore geschossen.
Aber gemessen daran woher wir kommen (siehe die schlechteste Saison aller Zeiten letztes Jahr) ein ordentlicher Schritt vorwärts.

schurl

E-Mail

18.05.2017, 14:40

@ Immer wieder, immer wiede, Marke Jank

Jank for ever

der Jank ist kein trainer bei rapid u15 gstanzt und wsk nimmt einen trainer unter vertrag der niemals eine KM trainiert hat und das sieht man auch!!

Die Ergebnisse lügen nicht !!

Wenigsten Puntke seit bestehen des WSK

bravo herr jank sie haben es geschafft was keienr geschafft .....

schlechter als schlecht......

Zornpinkel

18.05.2017, 17:21

@ schurl

Jank for ever

» der Jank ist kein trainer bei rapid u15 gstanzt und wsk nimmt einen trainer
» unter vertrag der niemals eine KM trainiert hat und das sieht man auch!!
»
» Die Ergebnisse lügen nicht !!
»
» Wenigsten Puntke seit bestehen des WSK
»
» bravo herr jank sie haben es geschafft was keienr geschafft .....
»
» schlechter als schlecht....

Auch die Assistenten von Hr. Jank haben keinerl3ei Erfahrung. Und der Präsident lässt diese Leute auf den WSK los und gibt Jank noch als sportlichen Leiter und als Vorstandsmitglied für sportliche Angelegenheiten alle Macht. Eigentlich unglaublich aber leider wahr.

Boss

18.05.2017, 18:28

@ Zornpinkel

Jank for ever

» » der Jank ist kein trainer bei rapid u15 gstanzt und wsk nimmt einen
» trainer
» » unter vertrag der niemals eine KM trainiert hat und das sieht man
» auch!!
» »
» » Die Ergebnisse lügen nicht !!
» »
» » Wenigsten Puntke seit bestehen des WSK
» »
» » bravo herr jank sie haben es geschafft was keienr geschafft .....
» »
» » schlechter als schlecht....
»
» Auch die Assistenten von Hr. Jank haben keinerl3ei Erfahrung. Und der
» Präsident lässt diese Leute auf den WSK los und gibt Jank noch als
» sportlichen Leiter und als Vorstandsmitglied für sportliche Angelegenheiten
» alle Macht. Eigentlich unglaublich aber leider wahr.

Hoffentlich ist die Ära Tromayer/Jank bald vorbei !!

Fußballfan

18.05.2017, 18:52

@ Boss

Jank for ever

» » » der Jank ist kein trainer bei rapid u15 gstanzt und wsk nimmt einen
» » trainer
» » » unter vertrag der niemals eine KM trainiert hat und das sieht man
» » auch!!
» » »
» » » Die Ergebnisse lügen nicht !!
» » »
» » » Wenigsten Puntke seit bestehen des WSK
» » »
» » » bravo herr jank sie haben es geschafft was keienr geschafft .....
» » »
» » » schlechter als schlecht....
» »
» » Auch die Assistenten von Hr. Jank haben keinerl3ei Erfahrung. Und der
» » Präsident lässt diese Leute auf den WSK los und gibt Jank noch als
» » sportlichen Leiter und als Vorstandsmitglied für sportliche
» Angelegenheiten
» » alle Macht. Eigentlich unglaublich aber leider wahr.
»
» Hoffentlich ist die Ära Tromayer/Jank bald vorbei !!

HOFFENTLICH bald !!!!!!!!!!!!!!

59955 Postings in 7752 Threads, 655 registrierte User, 56 User online (0 reg., 56 Gäste)
ostliga.tv-Forum | Nutzungsbedingungen & Impressum | Das alte Ostligaforum (Archiv) | Kontakt
RSS Feed
powered by my little forum